Vorausschauen. Mitdenken. Beraten.

Haas & Hieret


Steuerberater Rechtsanwalt Partnerschaftsgesellschaft

Die Partnerschaftsgesellschaft H&H Haas & Hieret ist auf die Belange von Ärzten, Zahnärzten und anderen Heilberufen spezialisiert. Als Fachberater für den Heilberufebereich (IFU / ISM gGmbH) beraten wir seit vielen Jahren selbstständige und angestellte Mediziner. In dieser Zeit haben wir umfangreiche Erfahrungen in der wirtschaftlichen und steuerrechtlichen Unterstützung dieser Branche erworben.

Ihr Vorteil: unser Wissen


Der ständige Wandel der gesundheitspolitischen Ziele unseres Landes verlangt zudem eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit den sich stets ändernden Grundvoraussetzungen, sodass unser Erfahrungsschatz täglich wächst.

Die Weitergabe unseres Wissens und unserer fachlichen Kompetenz ist selbstverständlich für uns und schlägt sich sowohl in unserer Beratung, als auch in der Veröffentlichung zahlreicher Fachpublikationen und Vorträge nieder.

Wir sind ausgezeichnet:

digitale steuerkanzlei haas und hieret

Heilberufe

Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt bei der Beratung von selbstständigen Ärzten, Zahnärzten, Tierärzten und anderen Angehörigen der Heilberufe.
Unser Angebot an Beratungsleistungen ist seit Jahren auf die speziellen Bedürfnisse dieses Personenkreises ausgerichtet.

Weitere Branchen

Vorrangiges Ziel der Kanzlei Haas & Hieret, ist es, dem Mandanten individuell ausgerichtete, fachübergreifende und qualifizierte Dienstleistungen anzubieten. Dazu streben wir eine langjährige Zusammenarbeit mit unseren Mandanten an - auf der Basis eines persönlichen Vertrauensverhältnisses.

Corona-Virus


Information für unsere Mandantinnen und Mandanten

Arbeitsausfälle, Quarantäne, Kurzarbeit sowie höhere Aufwendungen und Investitionen, die die Finanz- und Ertragslage sowie die Liquidität beeinträchtigen können - Themen, mit denen sich Praxisinhaber und Unternehmen aktuell auseinandersetzen müssen. Wesentliche Informationen, Links und Downloads finden Sie hier.

Mandanteninformation

meditaxa
  • 02.08.2022 00:00

    Im Vertrag vereinbart, in der Praxis gelebt

    Die Sozialgerichte beschäftigen sich immer häufiger mit der Prüfung und Feststellung ob Heilmittelerbringer als "freie Mitarbeiter" tätig sind, oder ob eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung vorliegt.
  • 02.08.2022 00:00

    Werbung einer „Kinderzahnärztin“ und „Kieferorthopädin“

    Bei einer Werbung mit „Kinderzahnärztin“ in Verbindung mit „Kieferorthopädin“ erwarten angesprochene Verkehrskreise, dass die entsprechende Zahnärztin über eine nachgewiesene Qualifikation im Bereich der Kinderzahnheilkunde verfügt.
  • 02.08.2022 00:00

    Patienten-Service fängt bei der Prävention an

    Die Angst, sich bei einem Arztbesuch mit SARS-CoV-2 zu infizieren ist allerdings geblieben, trotz Maskenpflicht, Abstand und Desinfektion

Unsere Kanzlei ist Mitglied der meditaxa Group e.V. 

meditaxa

Die meditaxa Group e.V. ist ein Fachkreis für Steuerfragen der Heilberufe und ein Zusammenschluss von Steuerberatern, Rechtsanwälten und Ärzten. Wir beraten über 10.000 Mandanten bundesweit aus Heilberufen in betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Fragen bei kassen- und privatärztlichen Themen.

meditaxa 100

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt systemeigene Komponenten, wie z.B. die weblication-Klick-Analyse und -Statistik, die dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen